„InGe“-Frühstück Initiativkreis Gerthe sucht das Gespräch mit den Bürgern

Inzwischen ist es längst Tradition, das „InGe-Frühstück“ der Werbegemeinschaft „Initiativkreis Gerthe“. Die Kaufmannschaft lädt wieder am Samstag, 09. Mai, zum gemütlichen Frühstückstreff am Gerther Marktgarten an der Seilscheibe ein.

Den Bürgerinnen und Bürgern des Bochumer Nordens bietet sich an diesem Vormittag wieder von 10:00 bis 13:00 Uhr die Gelegenheit, bei einer Tasse Kaffee, Tee, Brötchen und Gebäck mit Vertretern des Initiativkreises ins Gespräch zu kommen und ihre Meinung über Gerthe und der Lebenssituation in diesem Bochumer Vorort zu verdeutlichen.

In Gerthe ist richtig was los am Samstag 9.5.   Das klassische Inge Frühstück findet auf der Rückseite der Marktbude auf der Grünfläche vom Marktgarten zwischen 10+13 Uhr statt.  Die Mitglieder vom Initiativkreis Gerthe werden, wie schon seit vielen Jahren, für sie im Einsatz sein. Hier kann bei Kaffe und Brötchen fröhlich geplaudert werden. 

Im Marktgarten startet um 10 Uhr unser nächster Trödelmarkt..
 Martina Houben vom Quartier 55+ wird die verschiedenen Aktivitäten des Seniorenbüro´s Nord vorstellen

Eine kleine Bühne der Alzheimer Gesellschaft wird mit der Aktion „Demenz unterm Schirm “ vor Ort sein....

Wir, der Initiativkreis Gerthe,  informiert beim Trödel Treff über neue Projekte von schöner Leben im Stadteil...                                                                                             

Wir machen einen Trödelstand mit gespendeten Dingen, der Erlös kommt dem Projekt "Schöner leben und wohlfühlen im Stadteil" zugute.

und der Bürgerschützenverein veranstaltet seinen Schützenbiwak mit Kinderfest bei REWE Kaeseler auf dem Parkplatz

 

Fotos

Erster Hobby & Trödelmarkt im ...
Image Detail

Besucher

55905
TodayToday33
YesterdayYesterday78
This_WeekThis_Week167
This_MonthThis_Month1058
All_DaysAll_Days55905